Beschreibung

Lohndienstleistungen rund ums Schweißen

Wir fertigen Schweißbaugruppen mit einem Stückgewicht von 500 kg bis aktuell 80 to. Gern auch als montierte, einbaufertige Komponente inklusive Zerspanung, Lackierung und Montage von elektrischen / hydraulischen Anbauteilen. Dabei können wir auf über 60 modern ausgestattete Handschweißarbeitsplätze sowie aktuell 15 Roboter-Anlagen (teilweise mit großen Portalen) zum Schweißen und Schneiden zurückgreifen.

Roboter- und Positioniertechnik

Aus der Erfordernis, leistungsstarke Maschinen für die eigene Fertigung zu entwickeln, hat sich seit Mitte der siebziger Jahre der Bereich - Produktion und Vertrieb von handgesteuerten Schweiß-Drehtischen und später dann Robotertechnik – entwickelt. Diese liefern wir weltweit. Zu den Roboterarbeitsplätzen (wir liefern alles aus einer Hand) gehören neben den Positionierern und Verfahranlagen auch die Schweiß- und Brennschneidausrüstung sowie die Sicherheitstechnik.

Branchenlösungen

Aufgrund der jahrzehntelangen Erfahrung in den unterschiedlichen Branchen bieten wir darauf zugeschnittene Automatisierungskonzepte. Dabei steht die kundenorientierte individuelle Problemlösung im Vordergrund. Darauf abgestimmte Entwicklungs- und Beratungsdienstleistungen runden unser Programm ab.

Mechatronik
(Bachelor of Engineering)
+ Mechatroniker/-in

Ausbildung: Mechatroniker/-in
Unternehmen: Wilhelm Severt Maschinenbau GmbH
Studienort: Bocholt
Ausbildungsort: Vreden
Start des dualen Studiums: WS 2019/20
Bewerbung: bis 15.12.2018 eintreffend

Kontakt/Bewerbungsadresse:
Wilhelm Severt Maschinenbau GmbH 
Max-Planck-Straße 16 
48691 Vreden
Tel. 02564 929-0 
ausbildung@severt.de

Nimm kontakt zu uns auf

Servicezentrum Duales Studium · Westfälische Hochschule · Neidenburger Straße 10 · 45897 Gelsenkirchen · Fon 0209 9596-923/-350 · Fax 0209 9596-562 · robin.gibas@w-hs.de · www.mein-duales-studium.de