Beschreibung

Das Maschinen- und Geräteprogramm der deconta wird seit 1990 entwickelt (Projektierung, Konstruktion, ...), produziert (Blechbearbeitung, Elektromontage, ...), vermarktet (Verkauf, Vermietung) und bietet durch Funktionalität und Stabilität ein Höchstmaß an Sicherheit und rechenbarer Wirtschaftlichkeit. Spezialisiert als Ausrüster der Sanierer auf der Baustelle - Schwerpunkt ASBEST - kann die deconta neben einer praxisorientierten Projektierung mit einem umfangreichen Standardprogramm, einer modernen hausinternen Produktion und einem systematischen Wartungs- und Reparaturbetrieb eine Full-Service-Betreuung bieten. Mit innovativen Produkten, einem umfassenden Service, der Beschaffung diverser Spezialprodukte, der Bereitstellung eines umfangreichen Mietparkes und der kurzfristigen Herstellung von Sonderlösungen ist deconta ein kompetenter Partner und betreut direkt, über Tochtergesellschaften oder über Handelspartner, weltweit die erfolgreichen Unternehmen in der Branche.

Angewandte Elektrotechnik
(Bachelor of Science)
+ Elektroniker/-in

Ausbildung: Elektroniker/-in
Unternehmen: deconta GmbH
Studienort: Bocholt
Ausbildungsort: Isselburg
Start des dualen Studiums: WS 2018/19
Bewerbung: läuft

Kontakt:

Kristin Wißing
deconta GmbH
Im Geer 20
46419 Isselburg
Tel 02874 9156-0
Mail K.Wissing@deconta.com

 

 

Nimm kontakt zu uns auf

Servicezentrum Duales Studium · Westfälische Hochschule · Neidenburger Straße 10 · 45897 Gelsenkirchen · Fon 0209 9596-923/-350 · Fax 0209 9596-562 · robin.gibas@w-hs.de · www.mein-duales-studium.de